Senioren

Spielenachmittage in Klosterlechfeld

Einmal im Monat kann man hier in geselliger Runde spielen, ratschen und Kaffee trinken.

Ansprechpartnerin: Uschi Walch, Tel.: 08232 – 3564

Seniorenstammtisch Graben
jeden zweiten Montag im Monat von 14 bis 17 Uhr im barrierefreien Kulturzentrum.
Hierzu sind alle Senioren, die einen weiteren Unterhaltungsbedarf haben, ganz herzlich eingeladen.
Neben Kaffee und Kuchen stehen Gesellschafts- oder Kartenspiele auf dem Programm.

Ansprechpartner: Karina Pade,  Tel.: 08232 – 962120

Helfer-Pool Graben
Die Gemeinde Graben vermittelt schon seit 2010 über den Helfer-Pool unbürokratische und schnelle Unterstützung im Rahmen einer nachbarschaftlichen Hilfe.

Ansprechpartner: Karina Pade,  Tel.: 08232 – 962120

Weitere Informationen: Link

Jeweils dienstags im Jugendraum in Obermeitingen und mittwochs im Kloster in Klosterlechfeld sowie im Pfarrheim Untermeitingen wird nach der Heiligen Messe um 9.00 Uhr ein gemeinsames Frühstück in geselliger Runde angeboten.

Jedes Jahr findet, meist im Frühsommer, eine Buswallfahrt bzw. ein Tagesausflug für Senioren statt.

Darüber hinaus besuchen wir in der Ulrichswoche Anfang Juli das Grab des Heiligen Bistumspatrons Ulrich in der Basilika St. Ulrich und Afra in Augsburg und nehmen dort an einem Festgottesdienst teil. Nach einem Mittagessen und einem kurzen Abstecher zu einem weiteren kleinen Reiseziel findet die Halbtagesfahrt mit dem Bus ihren Abschluss.

In der Regel alle zwei Jahre bietet die Pfarreiengemeinschaft für alle Senioren eine preisgünstige Seniorenwoche an, eine fünftägige Fahrt mit Übernachtung und Vollpension in einem alters- und behindertengerechten Erholungsheim mit gemeinsamen Ausflügen, einem Einkehrtag zum geistlichen Auftanken sowie geselligem Beisammensein und Erholung.

Gerne besucht unser Krankenbesuchsdienst Senioren aus unserer Pfarreiengemeinschaft, die sich im Krankenhaus befinden oder zu Hause sind.
Auch kommt gerne ein Seelsorger zu kranken und alten Menschen nach Hause, um die Krankenkommunion zu bringen oder das Sakrament der Krankensalbung zu spenden.

Zu all diesen Angeboten gibt ihnen gerne das Pfarrbüro der Pfarreiengemeinschaft Lechfeld Auskunft. (Tel. 08232 – 96190).